Entdecke die Umgebung

16
Feb

LE CANTINE

 

TARLAO VIGNIS DI AQUILEIA
Via San Zili 50/A – 33051 Aquileia (UD)
Tel. +39 0431 91407
Contatto per la prenotazione: Francesco Tarlao

TENUTA CA BOLANI

Via Ca‘ Bolani, 2 – 33051 CERVIGNANO DEL FRIULI (UD)
Tel. 0039 0431 32670
Fax 0039 0431 34901
Contatto per la prenotazione: Valentina Casula +39 0431 32670
TERRE DI GRAZIA
Via Nazionale, 34 – 33050 Fiumicello (UD)
Tel. +39 335 6373133
Fax +39 0431 96194
Contatto per la prenotazione: Roberto Folla +39 3356373133
VALPANERA
Via Trieste, 5/A – 33059 Villa Vicentina (UD)
Tel. +39 0431 970395
Fax +39 0431 967295
Contatto per la prenotazione: Ufficio commerciale
VINI BROJLI
Via Beligna, 30/D – 33051 Aquileia (UD)
Tel. +39 340 0049333 / +39 335 5250582
Contatto per la prenotazione: +39 340 0049333 / +39 335 5250582
VINI PUNTIN
Via San Zili, 14 – 33051 AQUILEIA (UD)
Tel. +39 333 8632648 / +39 338 5648301
Contatto per la prenotazione: +39 3385648301
10
Mrz

BASILICA DI SANTA EUFEMIA

La Basilica di Santa Eufemia, caratterizzata da edifici paleocristiani, sorge nella splendida cornice di Campo dei Patriarchi nella “città vecchia” a Grado.

Nelle vicinanze troverai anche il giravento, del campanile quattrocentesco caratterizzato dall’Anzolo San Michele che rappresenta il simbolo di Grado; il Battistero; il Lapidario e la Basilica di Santa Maria della Grazie, la più antica di tutta la cittadina.

Le origini della basilica sono molto antiche. Infatti, dal IV secolo esisteva già la “basilichetta di Petrus“, su cui Niceta gettò le basi per una nuova chiesa nei primi del V secolo.

Il nuovo edificio venne però terminato nel 579 dal vescovo Elia che, ormai risiedeva stabilmente a Grado. Elia dedicò la basilica ai protomartiri aquileiesi Ermacora, Fortunato e Eufemia (martire di Calcedonia), in modo tale da ribadire la piena fedeltà della Chiesa di Aquileia  alle risoluzioni antiariane del concilio di Calcedonia.

L’interno della basilica è strutturato a tre navate su colonne con capitelli che reggono le arcate.

Nella conca absidale troverai un grande affresco raffigurante Cristo in una mandorla, attorniato dai simboli degli Evangelisti, della Madonna, Santa Ermacora, da San Giovanni Battista e da San Fortunato.

Sopra l’altare non ti sarà difficile identificare la Pala d’argento dorato, capolavoro dell’oreficeria veneziana di, Donato Mazzalorsa.
Resterai affascinato dal pulpito del XI secolo, sorretto da sei colonne con capitelli fogliati ricoperti da rilievi raffiguranti i simboli degli Evangelisti ed una croce. Il Pulpito inoltre è ricoperto da un cupolino di foggia moresca su archi trilobati inflessi (molto probabilmente un’aggiunta di epoca gotica).

Nella navata sinistra puoi apprezzare la “trichora“, cella dalla forma simile alla cappella di San Marco, mentre nella navata destra il mausoleo che custodisce parti originali come la volta in mattoni e il mosaico, in cui risalta il monogramma di Elia (HELIAS EPISCOPUS). Alla parete è murata la cassaforte che custodisce il tesoro del Duomo.

Grazie ai ripristini fatti negli anni potrai inoltre percorrere anche tu il viaggio del catecumene attraverso i mosaici pavimentali, dove si trova anche un mosaico che rappresenta il “Castrum di Grado”.

Il pavimento del Duomo è molto simile ai canoni stilistici bizantini (schematici e geometrici), il motivo più insigne è quello dell’onda subacquea. I mosaici hanno anche un rilevante valore, comprovato , dai circa 40 epigrafi che commemorano , il nome di coloro che contribuirono alle spese per la realizzazione.

Basilica di Santa Eufemia
Campo Patriarca Elia
34073 Grado (GO)
Tel.: +39 0431 80146
Fax: +39 0431 80146
parrocchia.grado@libero.it

Orario di apertura
Inverno: dal lunedì alla domenica dalle ore 8.00 alle 18.00
Estate: dal lunedì alla domenica dalle ore 8.00 alle 19.00

Ingresso gratuito

 

28
Jan

Strand

Der Strand von Grado ist fast drei Kilometer lang und bietet unterschiedlich ausgestattete Bereiche, die allen Ansprüchen der Gäste gerecht werden. Von der Vip-Zone über die Sportanlagen und dem Mutter Kind-Bereich bietet jeder Strandabschnitt dem Gast einen ganz besonderen und einzigartigen Service. Der Strand wird seit 1989 mit der Fee Flagge ausgezeichnet.
Die Blaue Flagge der Fee wird verliehen, wenn bestimmte Anforderungen in Bezug auf Umweltmanagement und Umweltkommunikation erfüllt sind und standardgemäße Sicherheitsaspekte beachtet werden. Der Sonderpreis der Fee wurde Git für die Qualität der Dienstleistungen und ihr Umweltmanagement verliehen.
Das flache Wasser erlaubt Entspannung und Sicherheit für die ganze Familie. Ein Team von Rettungsschwimmern sorgt sich um die Sicherheit von Ihnen und Ihren Lieben.
Kabinen und Strandschirme sind fast über die gesamte Länge des Strandes zu finden. Tagespreise und Abonnements finden Sie in der unten beigefügten Preisliste.
Spiele für Kinder, die Leseecke, Bars und Imbiss-Tische an verschiedenen Stellen bieten für jeden Geschmack etwas.
Süßwasserduschen (warm und kalt), Toiletten und verschiedene Spielzonen sind über das gesamte Gelände verstreut. Im Preis der Eintrittskarte sind die Benutzung der Umkleidekabinen, der Süßwasserduschen als auch eine Haftpflichtversicherung enthalten.
Direkt an den Strand schließt sich der ausgedehnte Parco delle Rose an, der als Schattenspender unter üppigem Grün an heißen Sommertagen Linderung verschafft
. für wohltuende Entspannung sorgt.
Zu den kostenlosen Leistungen gehören auch Gymnastikkurse und Kinder- Animation. Während der gesamten Badesaison finden Veranstaltungen und happy hours statt.
Die einzigartige Lage des Strandes, komplett nach Sueden ausgerichtet. Diese zeichnet Grado als besonderes Reiseziel für den Urlaub von Jung und Alt, für Familien mit Kindern, für Jene die Entspannung und Ruhe suchen, für Naturliebhaber und Kulturinteressierte aus.

28
Jan

Lagune

Zwischen dem Festland und dem antiken Stadtzentrum erstreckt sich die Gradeser Lagune mit seiner noch intakten Natur und seinem unveränderten Reiz. Sehr zu schätzen sind ausserdem die Ausflüge mit dem Schiff, die Wassersportmöglichkeiten, die lukullischen Köstlichkeiten der Gradeser Küche und die Traditionen der Fischer. In Grado bietet das Meer runde 360° Emotionen!

28
Jan

Aquileia

Würde es Ihnen nicht gefallen, wohltuende und entspannende Ferien zu geniesse und gleichzeitig auch eine Reise in die Vergangenheit und die lokale Kultur zu erleben? Dann ist die Sonneninsel der richtige Ort für Sie: Alte Basiliken, die vor ca. 1400 Jahren erbaut wurden, archäologische Reste im Museum und Römische Mosaiken. Nur wenige kilometer entfernet liegt Aquileia, eine der wichtigsten Städte des Römischen Reichs.

28
Jan

Grado, um sich zu entspannen, aber auch um sich zu vergnügen

Grado, um sich zu entspannen, aber auch um sich zu vergnügen!

Mildes Klima, reine Luft mit hohem Jodgehalt, Meer und Sand voller wohltuender Mineralsalze: Grado besitzt lauter natürliche Gaben für das Wohlbefinden und die Gesundheit des ganzen Körpers. In den Meerwasserthermen Grados und der Physiotherapienstalt „Barellai“ wird dieser „Mix“ für eine Heilmethode verwendet, die in der ganzen Welt bekannt ist. Deshalb ist Grado eon Supertipp, um einen urlaub im Zeichen hoher Lebensqualität zu verbringen. Ein Sprung ins Meerwasserbecken des „Parco Acquatico“ oder ein Abstecher ins ländliche Grün des Gradeser hinterlands, ein Ausflug im Segelboot, eine Kanufahrt, ein bisschen Windsurfen, eine Runde mit dem Mountainbike eine reiche Auswahl an Unternehmungsmöglichkeiten.

Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella cookie policy. Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina, cliccando su un link o proseguendo la navigazione in altra maniera, acconsenti all’uso dei cookie. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui per visualizzare l'informativa estesa